3 Tipps für die Durchführung einer effektiven PPC-Kampagne: Strategien für Online-Marketing-Erfolg

Pay-per-Click-Kampagnen können unglaublich effektive Traffic-Generatoren sein. Obwohl das Erreichen von PPC-Suchmaschinen-Rankings schwieriger und wettbewerbsfähiger ist als zu Beginn, ist die Zahl der Online-Benutzer, die Suchmaschinenoptimierung Hamburg verwenden, erheblich gestiegen, so dass ein wesentlich größeres Publikum erreicht werden kann.

Viele E-Commerce-Unternehmer haben Pay-per-Click-Anzeigen geschaltet und viel Geld verloren, nur weil sie nicht verstanden, was sie taten. Laut der Internet-Marketingstrategin Catherine Seda von können Sie vermeiden, Ihr Budget zu sprengen, indem Sie einige allgemeine Richtlinien in Ihrer PPC-Kampagne befolgen:

Dem Schwanz nachjagen

Halten Sie sich von breiten Schlüsselwortphrasen und sogar von einzelnen Schlüsselwörtern fern. Vorsicht, Seda, Sie sind zu breit gefächert, um ein bestimmtes Zielpublikum zu erreichen, und Sie werden erheblich mehr Wettbewerb beim Bieten haben.ì Wenn Sie zum Beispiel eine Autoversicherung verkaufen, wird das Bieten auf den Suchbegriff Versicherung Sie gegen andere Autoversicherungsagenturen sowie gegen Krankenversicherungen, Lebensversicherungen, Hausratversicherungen ausspielen, und die Liste geht noch weiter.

Graben Sie mit Ihrer Stichwortliste tiefer, um Schwanzbegriffe zu finden, die aus kostengünstigen Wörtern mit geringerem Volumen bestehen, aber superfokussiert sind. Im Allgemeinen besteht ein Schwanz-Begriff aus mehreren Wörtern, wie z.B. dem Satz kostenloses Kfz-Versicherungsangebot. Er zieht vielleicht nicht so viel Verkehr an, aber er lässt sich sehr gut konvertieren, weil ein Benutzer, der diesen Satz eingibt, genau die Zielgruppe ist, auf die Sie abzielen.

Lesen Sie das Kleingedruckte

Wenn Sie Ihre PPC-Kampagne einrichten, wählen Sie nicht nur Ihre Schlüsselwörter, sondern auch Ihr geschätztes Budget. Sobald Ihre Rechnung den angegebenen Betrag erreicht hat, erscheinen Ihre Anzeigen für den Rest der Budgetperiode nicht mehr in den Suchergebnissen. So können Sie genau wissen, wie hoch Ihre maximale Rechnung sein wird.

Es ist sehr wichtig, sich bewusst zu sein, dass es sich normalerweise um ein geschätztes Tagesbudget und nicht um ein geschätztes Monatsbudget handelt. Rasen Sie nicht einfach durch den Aufbau, indem Sie Zahlen eingeben, ohne darauf zu achten, was sie bedeuten. Wenn $1.000 Ihr maximales Monatsbudget ist, sollten Sie sicherstellen, dass Sie nicht mit $1.000 pro Tag an Klicks zugelegt haben. Wenn Sie nicht darauf achten, ist dies eine ausgezeichnete Möglichkeit, ernsthafte Kosten zu verursachen, die Ihr Unternehmen innerhalb weniger Tage oder Wochen zum Scheitern bringen können.

Machen Sie es sich leicht

Werfen Sie Ihre Besucher nicht einfach auf die Homepage Ihrer Website und erwarten Sie, dass sie die ganze Arbeit erledigen. Wenn sie sich auf Ihrer Website umsehen müssen, werden Sie sie wahrscheinlich verlieren. Wenn sie Ihre Anzeige durch die Suche nach einem bestimmten Produkt gefunden haben, führen Sie sie direkt zu der Seite, die dieses Produkt verkauft. Wenn sie auf Ihre Anzeige geklickt haben, in der für den Versand für einen Dollar geworben wird, stellen Sie sicher, dass die Seite, auf der sie landen, die Tatsache hervorhebt, dass Sie den Versand für einen Dollar anbieten.

Es ist auch wichtig, sicherzustellen, dass die Informationen, die den Benutzer dazu veranlasst haben, auf Ihre Anzeige zu klicken, über dem Falz stehen. (Mit anderen Worten, stellen Sie sicher, dass sie innerhalb der Beschränkungen des Monitors sofort sichtbar ist). Veranlassen Sie die Benutzer nicht dazu, bis zum Ende der Seite hinunter zu scrollen, um sie zu finden, denn das könnten sie nicht. Sie möchten die Botschaft, für die Ihre Anzeige wirbt, sofort wiederholen und den Besuchern verdeutlichen, dass sie sich an der richtigen Stelle befinden.

Durch die Implementierung guter PPC-Praktiken können Sie dazu beitragen, dass der von Ihnen gelenkte Verkehr gut konvertiert und Ihre Kampagne rentabel ist. Seda: Jeder E-Biz-Besitzer kann von einer intelligenten, gut durchgeführten Pay-per-Click-Kampagne profitieren. Achten Sie nur darauf, dass Ihre Anzeigen und Ihre Marketingbotschaft fokussiert bleiben, und Sie werden einen großen Unterschied in Ihrem Endergebnis sehen.ì

PPC Kampagnen